www.ikk-macht-holstein-fit.de

Holstein Kiel und
IKK - Die Innovationskasse
sind Partner.

Wir legen gemeinsam den Schwerpunkt auf Gesundheit, Fitness und Ernährung in unterschiedlichen Spielarten.

 

Mentales Training

Mentaltraining im Fußball

Wir sprachen mit Holstein Mentaltrainer Mathias Faust über die Wichtigkeit der Psyche im Leistungssport und seiner Zusammenarbeit mit den Spielern von Holstein Kiel.

Mehr Infos

Trainingssteuerung der Störche

Fit bleiben trotz hoher Belastung

Wie genau halten die Spieler dieser stand, ohne dass es zu einer Übermüdung kommt? Die Antwort lautet: Dank einer wohldosierten Trainingssteuerung! Hier stellt sich allerdings direkt die nächste Frage: Was ist damit eigentlich genau gemeint?

Mehr Infos

VITAMIN D

Die KSV-Profis checken ihre Vitamin-D-Werte

Jedem Spieler der Profimannschaft der KSV wird in unregelmäßigen Abständen eine Blutprobe entnommen, welche die Grundlage bei der Analyse und Bestimmung des Vitamin-D-Wertes bildet. Es ist wichtig, diese Werte der Spieler im Auge zu behalten, um einen potentiellen Vitamin-D-Mangel rechtzeitig zu erkennen und dementsprechend entgegenwirken zu können.

Mehr Infos

NACHWUCHSFÖRDERUNG

Die IKK unterstützt Holstein Fußballschule

Aktuell rollt der Ball auch wieder in den Feriencamps der Holstein Fußballschule. In der ersten und zweiten Herbstferienwoche werden insgesamt vier Feriencamps von der Holstein Fußballschule durchgeführt. Die IKK Innovationskasse steht dieser als Partner zur Seite und freut sich über den Bewegungsdrang der Kinder.

Mehr Infos

“Talk mit York” zur Kooperation zwischen Holstein Kiel und der IKK

In der Halbzeitpause der Begegnung zwischen Holstein Kiel und St. Pauli informierten Wolfgang Schwenke (Geschäftsführer Holstein Kiel) und Ralf Hermes (Vorstand IKK - Die Innovationskasse) beim “Talk mit York” über die Gesundheitspartnerschaft zwischen den Störchen und der IKK.

IKK-macht-Holstein-fit-Videos

Folgend finden Sie weitere Videos zu verschiedenen Themen rund um unsere
Gesundheitskooperation, Fitness, Bewegung, uvm.

Online-Einzeltraining für zu Hause

Die Holstein Fussballschule bietet ein Online-Einzeltraining für zu Hause an. Wir zeigen exklusive Ausschnitte daraus mit Übungen zum Nachmachen.


Zum Video

Fin Bartels schnelle Genesung

Am Beispiel von Fin Bartels geben die Experten Tipps, wie bei einem Muskelfaserriss eine schnelle Genesung vorangetrieben werden kann.­


Zum Video

Genesungsprozess von Jannik Dehm

Im Interview mit der IKK berichtet er von seinem Weg zurück auf den Platz und seinem erfolgreichen Comeback.­


Zum Video

Genesungsprozess von Jannik Dehm

Dieses Video gibt Einblicke in den Genesungs- und Reha-Prozess nach der schweren Verletzung von Jannik Dehm.


Zum Video

In 5 Minuten fit für den Alltag

Dieses Video zeigt Übungen und demonstriert, dass es nur maximal fünf Minuten am Tag braucht, um für den Alltag fit zu sein oder fit zu werden.


Zum Video

Die Gesundheits-Partner

In diesem Video wird erklärt, wie die Zusammenarbeit zustande gekommen ist und was die Ziele der Gesundheitspartnerschaft sind.


Zum Video

IKK - Die Innovationskasse

Ralf Hermes, Vorstand der IKK - Die Innovationskasse:

„Als Gesundheitspartner des Traditionsvereins Holstein Kiel bringen wir neben unseren Erfahrungen auch gute Leute mit, für die Sport, Ernährung und Netzwerk-Management keine Fremdwörter sind.

Ich bin sicher, dass viele gemeinsame Projekte auf den Weg gebracht werden, die Impulse beispielsweise zur Kinder- und Jugendgesundheit geben können. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.“

Holstein Kiel

Tim Jost, Leiter Sponsoring der KSV Holstein von 1900 e.V.:

„Mit der IKK haben wir einen Kooperationspartner gewonnen, der von seiner Ausrichtung und den Unternehmenszielen sehr gut zu uns passt.

In den Gesprächen wurde immer deutlicher, dass wir mit der IKK einen Partner an der Seite haben werden, der sich ganz den Themen Gesundheit, Sport und Ernährung verschrieben hat und darüber hinaus den Fokus auch auf den Nachwuchs legt. Wir planen spannende Dinge.“

*Es gilt die Satzung der IKK - Die Innovationskasse. Für einige Leistungen ist die Teilnahme am Bonusprogramm erforderlich und eine Budgetgrenze pro Versicherten im Jahr möglich. Vollständiger Leistungskatalog unter www.die-ikk.de.